„Wie gut eine Versicherung ist, zeigt sich immer erst im Schadenfall.“ ist eine berechtigte Aussage, die wir immer wieder von unseren Kunden hören. Deshalb freuen wir uns, mitteilen zu können, dass wir für unsere Kunden das Schadenmanagement von Gebäude-Feuer- und -Leitungswasserschäden weiterentwickelt haben und bieten unseren Kunden exklusiv einen 24/7-Service an. Wir arbeiten jetzt seit mehreren Jahren erfolgreich mit dem auf Sanierung nach Feuer- und Leitungswasserschäden spezialisierten Schadendienstleistungsunternehmen Rainbow International Quermann & Kokemper Schadenmanagement GmbH aus Herzebrock zusammen. Dieses Unternehmen beseitigt als hochprofessionelles Unternehmen die Folgen dieser Schäden. Wir haben für unsere Kunden einen exklusiven Rahmenvertrag geschlossen, der überdurchschnittliche Servicelevels bereithält:

  • Schadenmeldung und Informationen zur Erstmaßnahme auch außerhalb der Öffnungszeiten: 24 Stunden pro Tag, 7 Tage pro Woche
  • Schadenaufnahme: spätestens 48 Stunden nach Erstmeldung
  • Unverzügliche Aufnahme notwendiger Erst- und Schadenminderungsmaßnahmen.

Alle notwendigen Gewerke werden durch dieses Unternehmen gestellt. Die Koordination der Schadenbeseitigung erfolgt aus einer Hand.
 
…als wäre der Schaden nicht passiert…
 
Wir arbeiten intensiv mit der Quermann & Kokemper Schadenmanagement GmbH zusammen und organisieren in enger Abstimmung mit den Versicherern die notwendigen Kostenzusagen, um die Instandsetzung so zügig wie möglich zu gewährleisten. Der Aufwand unserer Kunden reduziert sich durch unsere Dienstleistung auf ein Minimum und bietet unseren Kunden einen extrem hohen Mehrwert.
 
Unter der Schadenhotline 0521 55 73 74 – 47 steht unseren Kunden an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr die notwendige Unterstützung zur Verfügung. Tagsüber erreicht man selbstverständlich unser Team direkt, in den Abendstunden und am Wochenende nehmen die Experten der Rainbow International Quermann & Kokemper Schadenmanagement GmbH die Schadenmeldungen unserer Kunden entgegen und informieren uns kurzfristig.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer Schadenmanagement.